Reise Impressionen

Nahrungsbeschaffung am Strand

Das Heutige Mittagsmenü:

Wassermelone, Kokosnuss, Trink-Kokosnuss

Klingt mager, ist es auch aber beim von links nach rechts wälzen, Liegen im Schatten halten, die Haut mit Sonnenschutz versorgen und die Rückseite der Partnerin, den Weg von der Liege ins Meer bewältigen und wieder zurück mit kleinem Umweg über die Dusche, die allgemeine Lage am Strand im Auge behalten und evtl. durch massieren lassen hält sich der Energieverbrauch in Grenzen.

Auf den Bildern sind unserer Kaltmamsel mit ihrem Mann. Die Beiden sind wahnsinnig nett und immer gut gelaunt. Den Kram den die Beiden jeden Tag benötigen müssen sie jeden Tag aufs neue mit ihren Handwagen an den Strand karren. Auf dem zweiten Bild ist der “Ernährer” zu sehen.

P1100046   P1080060   P1100051

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s