Reise Impressionen

Hotel-Kritik

Es gibt nicht viel zu kritisieren. Zwei Dinge, nach 22:00 hat die Bar geschlossen. Also kein Absacker abends. Die zweite Sache ist das die Anzahl der Liegen am Pool und auch am Strand begrenzt ist so das das Reservieren einer Liege vor dem Frühstück unumgänglich ist.

P1050002   P1050006   P1050009

Das Frühstück ist ausgesprochen gut. Sehr großes, abwechslungsreiches und schmackhaftes Angebot. Da findet jeder was. Die drei Pools, der Strand und die gesamte Hotelanlage sind sehr sauber, gepflegt und liebevoll begrünt. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Unser Zimmer gemütlich, zweckmäßig und sauber. Da gibt es nichts zu meckern. Auch finden im Hotel regelmäßig spezielle Aktionen statt wie Seafood Abende o.ä. wo wir bisher noch nicht waren, da es uns Abends immer nach draußen zieht, etwas erleben. Am Strand sind einige Palmen zu finden die wunderbaren Schatten spenden. Im Umkreis von 200 m sind zwei Garküchen am Strand zu finden die ein umfangreiches Angebot an warmen Speisen und Früchten feil bieten. Wer zum Laufen keine Lust hat wird von den zahlreichen unaufdringlichen fliegenden Händlern mit Handtaschenwok direkt an der Liege verpflegt.  

P1050042   P1050040   P1050043  

P1050041

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s