Reise Impressionen

Höllisch scharf und himmlisch gut

Gestern Abend waren wir speisen. Wir bestellten u.a. einen Spicy Thai Salad.Die Empfehlung hatten wir von den Hamburgern die wir hier kennen lernten. Wir aßen schon einige Spicy Salads vor diesem. Zur Erklärung: Dies sind Salate mit herkömmlichen Blattsalat, Paprika, Gurke, Tomate etc. mit einem sehr leckeren Dressing, was man wahlweise scharf oder weniger scharf bestellen kann und oben drauf mir warmen Rindfleischstreifen, Hühnchen oder wie in diesem Fall mit Tintenfisch. Wir bestellten ihn mit gemäßigter Schärfe. Der Salat kam, alles war gut -der warme und sehr zarte Tintenfisch mundete, als ich eine vermeintliche grüne Bohne unter meine Nase schob. Ich merkte sehr schnell, dass mein Blick in den Salat zu flüchtig war als mir die Luft wegblieb. So etwas hatte ich schon mal auf einer Jungle Tour in Sri Lanka erlebt. Der Unterschied zu diesem kulinarischen Erlebnis wahr, dass der orale Schmerz sehr kurz war und sehr schnell wieder verschwand. Nicht in diesem Fall. Ich kann, nein ich muss dieses Ereignis als den “Schärfsten Kulinarischen Höhepunkt” in meinem Schlemmerleben bezeichnen. Es war ein nur ca. 0,5 cm langes Stück, was mir den Schweiß durch all meine Poren trieb. Ich konnte nur noch schwer atmen und bedeutete Claudi irgendwas wie Milch, Joghurt oder Speiseöl zu besorgen. Die dürftigen Englischkenntnisse des Personals vereinfachten meine Situation nicht gerade. Also Milch und Joghurt Fehlanzeige (Wird in Thailand nicht produziert/verzehrt und ist nur als Import Ware aus Australien erhältlich) aber Öl war verfügbar. Schnell ein Löffelchen gefüllt und ab damit in meinen Feuerschlund. Der Schmerz lies nach aber trotz der Maßnahme hatte ich noch ca. 15 Minuten Spaß mit der kleinen Schote.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s