Reise Impressionen

Shopping Day

Der Tag begann für unsere Verhältnisse recht spät. Das Bett ist so bequem das wir bis  9:00 schliefen. Das Frühstück ist nichts außergewöhnliches. Normaler Standard. Eier werden in allen erdenklichen Variationen zubereitet angeboten, süße Stückchen, Toast, Müsli, Früchte etc. Frisch und gestärkt machten wir uns auf die Tempel des Konsums zu erobern. Fünf Shopping-Center die durch einen Sky-Walk verbunden sind warteten darauf von uns besucht zu werden. Hier macht einkaufen wirklich Spaß weil alle Center ganz unterschiedlich und abwechslungsreich gestaltet sind. Es gibt sehr viele verschiedene Läden die alle sehr liebevoll dekoriert sind. Natürlich auch die bekannten Marken aber auch viele individuelle Shops die Kunst, Kosmetik und Design anbieten. In den Shopping Centern die wir bisher besucht haben war immer in der obersten Etage ein Food-Court (Fressmeile). In diesen Centern sind jetzt zwei Floors mit Restaurants, Imbissen, Cafés und Eis-Salons ausgestattet. Alles in sehr guter Qualität. Wir entschieden uns für ein Restaurant in dem in den Tisch ein Grill eingelassen ist. Hier haben wir über Holzkohle verschiedenes Fleisch, Fisch und Gemüse gegrillt. Dazu gab es Sushi und in Tempura-Teig ausgebackene Garnelen und Hühnchen-Spieße. Ach so das Ergebnis von 24h Bangkok sind unter anderem drei paar Schuhe in die meine Füße nicht hinein passen 😉

Sky Train

Indoor Grillen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s